Im letzten Spiel des Jahres, erste bittere Punktspielniederlage Drucken
A-Junioren
Mittwoch, den 14. Dezember 2011 um 04:39 Uhr

Bitter ist nicht unbedingt die Niederlage an sich, denn man spielte im Spitzenspiel des 11. Spieltages beim Tabellenersten, bei der Germania aus Halberstadt, sondern die Art und Weise. Die A-Junioren des VfL Halle 96 hatten sich viel vorgenommen und wollten unbedingt die Drei Punkte aus Halberstadt entführen um in der Tabelle den Abstand auf die Halberstädter wieder zu verkürzen. Und dieses Vorhaben sollte zumindest in den ersten 45 Minuten voll aufgehen.

Von Anfang an setzte man die Halberstädter unter Druck und spielte gefällig nach vorn. So ergaben sich zahlreiche Torchancen. Breits in der 14. Minute erzielt Max Cachay per Kopf, nach einem Freistoß getreten durch Friedemann Schott, das 1:0 für 96er. Nur sechs Minuten später, baute die klar überlegene Mannschaft des VfL ihre Führung aus. Nach schönem Spielzug über die rechte Seite flankte wiederum Friedemann Schott in den Strafraum der Germanen. Die Kopfballverlängerung von Alexander Naumann vollendete Felix Teichert mit trockenem Schuss zum 2:0 für die Jugend vom Halleschen Zoo. Bei den wenigen Angriffsversuchen der Halberstädter brachte eine erste Unstimmigkeit in der Hintermannschaft des VfL 96 in der 23. Minute den Anschlusstreffer zum 1:2 für die Jugend der Germania. Dies änderte jedoch nichts am weiteren Spielverlauf. Die Halberstädter mehr oder weniger in ihre eigene Hälfte gedrängt, die VfLer sich Torchancen zu erspielen. Ein deutliches Zeichen der Überlegenheit, der zeitige Wechsel in der 26. Minute auf Seiten der Jugend aus Halberstadt. Für den Ausbau der Führung hatten die Junioren vom VfL 96 zahlreiche Möglichkeiten. Die besten besaß dabei wohl Alexander Naumann in der 38. sowie in der 39. Minute. Beim ersten Versuch scheiterte er am stark reagierenden Torwart der Gastgeber und im zweiten schoss er dem Torwart aus Nahdistanz, den Ball direkt in die Arme. Schade, das hätte das 1:3 oder sogar das 1:4 sein können. Das holte dann Max Cachay mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 44. Minute nach. Mit dieser hochverdienten 3:1 Führung der VfL-Jugend ging es in die Halbzeitpause.

Diese fünfzehnminütige Pause tat den Akteuren des VfL leider nicht sehr gut, wie ausgewechselt kamen sie aus der Kabine. Mit Beginn der zweiten Halbzeit übernahmen die Spieler des VfB Germania Halberstadt das Kommando auf dem Platz. Sie drängten die VfLer durch frühes Stören in ihre Hälfte und erspielten sich ein deutliches Übergewicht. Sechszehn Minuten konnte man dem Druck standhalten, dann war es passiert, Halberstadt erzielte den Anschlusstreffer (61.) zum 2:3. Und die Germanen setzten nach, die VfL-Jugend hatte kaum Entlastung. Folgerichtig gelang den Halberstädtern in der 68. Minute der Ausgleichstreffer und weitere vier Minuten später, hatten sie das Spiel zum Leidwesen der 96er gedreht, und führten nun mit 4:3 (72.). Erst jetzt versuchte die VfL-Jugend nochmal was, ohne dabei zwingend zu werden. Die Jugend der Germania verlegte sich aufs Kontern und baute vier Minuten vor Schluss ihre Führung gar auf 5:3 (86.) aus. Damit war die erste Punktspielniederlage der VfL-Jugend besiegelt und Germania Halberstadt Verlustpunktfrei durch die Hinrunde.

Diese Niederlage für die VfL-Jugend war vermeidbar. Hatte man den Gegner in Halbzeit Eins jeder Zeit im Griff und war eindeutig die bessere Mannschaft, ist es vollkommen unerklärlich das man in der zweiten Halbzeit so einbricht. Aber die Jungs werden es wohl am besten wissen, was da schief ging und ihre Lehren draus ziehen.

Mannschaftsaufstellung:
Leon Wolf – Michael Schoon – Enrico Bönisch (MK) – Louis Klein – Maurice Stehr (ab 72. Eric Fischer) – Felix Teichert – Paul Ahlert – Friedemann Schott (ab 80. Markus Opel) – Max Cachay – Richard Ahlert – Alexander Naumann (ab 81. Patricio Gomes)

Torfolge:
0:1 - 14. Min - Max Cachay
0:2 - 20. Min - Felix Teichert
1:2 - 23. Min - VfB Germania Halberstadt
1:3 - 44. Min - Max Cachay
2:3 - 61. Min - VfB Germania Halberstadt
3:3 - 68. Min - VfB Germania Halberstadt
4:3 - 72. Min - VfB Germania Halberstadt
5:3 - 86. Min - VfB Germania Halberstadt

 

A – Jugend 11. Spieltag (11.12.2011) Verbandsliga Sachsen-Anhalt 2011/2012
VfB Germania Halberstadt – VfL Halle 96 – VfL Halle 96 5:3