Spielbericht Rotation Drucken
F-Junioren
Geschrieben von: Steve Walter   
Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 02:00 Uhr

SpielberichtBeim Spiel gegen die „Rotte“ gelang den Bambinis fast eine Sensation. Zwar ging das Spiel mit 2:0 verloren, jedoch bestimmte diese Partie ausschließlich die jungen Kicker vom Zoo.

Sie erarbeiteten Chance um Chance und hatten leider etwas Pech im Abschluss und ließen Ihren Gegner in der ersten Halbzeit kaum über die Mittellinie kommen und behielten somit den kompletten ersten Durchgang die Oberhand. Unser junger Torhüter Lucas musste nicht einen Ball in Halbzeit eins abwehren. Trotz der vielen guten Angriffe und Torabschlüsse, blieb es zur Pause beim 0:0. Der aufopferungsvolle Kampf in den ersten 20 Minuten dieser Partie zerrte natürlich an den Kräften der Kicker vom Zoo. Schließlich kam es zu einer Unachtsamkeit in dir Defensive und es stand wie aus heiterem Himmel 0:1 aus Sicht des VfL.

Nur drei Minuten später landete ein abgefälschter und dadurch auch unhaltbarer Fernschuss erneut in unserem Kasten. Dies waren nahezu die einzigen offensiven Situationen von Rotation. Unsere Bambinis rappelten sich nochmal auf und schlugen zur Schlussoffensive, scheiterten jedoch erneut an einem guten Torhüter und somit blieb es leider beim 0:2. Die Kicker vom Zoo blieben stets die aggressivere Mannschaft und zogen immer wieder mit etwas Tempo vor den generischen Kasten. Leider war das Team um Christian H. heute nicht in der Lage gewesen aus den vielen Hochkarätern etwas zählbares zu holen. Ein super Spiel, sehr viel Kampf, aber wieder konnten sich die jungen Kicker nicht belohnen.