Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel B-Jun.

B-Junioren Verbandsliga Sachsen-Anhalt Staffel Süd 2017/2018 - Spieltag 2
Sa., 26. Aug. 2017 10:30
VfL Halle 96 (B)
VfL 96 (B)
-:- JFV Weißenfels (B)
JFV (B)

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

B-Junioren
Städteduell zum B-Heimauftakt PDF Drucken E-Mail
B-Junioren
Geschrieben von: Thomas Wechsung   
Sonntag, den 31. Juli 2016 um 19:38 Uhr

VorschauAuch der Spielplan unserer B-Junioren ist nun online. Das Team um Trainer Steffen Wanninger wird sein erstes Heimspiel am 21.08. haben - jedoch nicht in der Liga sondern im Pokal: zu Gast ist der Stadtrivale Turbine Halle.

Weiterlesen...
 
B-Junioren erreichen 2. Pokalrunde PDF Drucken E-Mail
B-Junioren
Geschrieben von: Steffen Kaiser   
Dienstag, den 20. Oktober 2015 um 22:28 Uhr

SpielberichtAm vergangenen Sonntag kam es in der 1. Pokalrunde des Landespokals zum Duell zwischen dem VfR Roßla und dem VfL Halle 96.

Weiterlesen...
 
B-Junioren zu Gast in Halberstadt PDF Drucken E-Mail
B-Junioren
Geschrieben von: Steffen Kaiser   
Freitag, den 02. Oktober 2015 um 06:28 Uhr

Spielbericht

Unsere B-Junioren sind am kommenden Samstag zu Gast beim VfB Germania Halberstadt. Nach dem zuletzt ausgefallenen Heimspiel gegen den SV Eintracht Salzwedel – welches am 21.11.2015 nachgeholt wird – ist dies nun das dritte Auswärtsspiel für unsere 96er.

Weiterlesen...
 
B-Junioren lassen 3 Punkte in Schönebeck liegen PDF Drucken E-Mail
B-Junioren
Geschrieben von: Steffen Kaiser   
Sonntag, den 20. September 2015 um 10:23 Uhr

SpielberichtAm 3. Spieltag gastierten unsere B-Junioren beim Schönebecker SC und verloren mit 2:1 (1:0).

Weiterlesen...
 
B-Junioren erzielen souveränen Heimsieg PDF Drucken E-Mail
B-Junioren
Geschrieben von: Steffen Kaiser   
Montag, den 14. September 2015 um 00:03 Uhr

SpielberichtIm ersten Heimspiel der Saison schlagen unsere B-Junioren den FSV Borussia Genthin klar mit 5:1 (3:0).

Von der ersten Minute an nahmen die 96er das Ruder in die Hand und setzten die Gäste mit und ohne Ball unter Druck. Nach zwei vergebenen Chancen, ging man mit 1:0 in Führung und erhöhte den Druck, wodurch die Schützlinge von Steffen Kaiser bis zum Pausenpfiff auf 3:0 erhöhten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2