Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Hauptsponsor HWG wird ausgezeichnet PDF Drucken E-Mail
Marketing
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 13. November 2015 um 01:26 Uhr

VereinsinfoIn der Bundeshauptstadt Berlin wurde 96-Hauptsponsor HWG dieser Tage mit dem „Deutschen Bauherrenpreis Modernisierung 2015 für Sanierungs-, Modernisierungs- und Umnutzungsprojekte“ ausgezeichnet.

Der größte Vermieter in der Stadt Halle (Saale) bewarb sich mit dem Projekt Delitzscher-/ Freiimfelder Straße um den errungenen Titel. Hier wurden im Jahr 2013 die in den 1950er Jahren gebauten, stadtbildprägenden sogenannten „Stalin-Bauten“, denkmalgerecht saniert.

Unter 67 eingereichten Bewerbungen konnte der 96-Partner die Jury vor allem damit überzeugen, dass die Sanierung des denkmalgeschützten Ensembles einen entscheidenden Startpunkt zur Wiederbelebung des gesamten Wohnquartiers darstellt.

109 Wohnungen stehen, nach einer Investition von etwa 8 Millionen Euro, im nun top sanierten Zustand zur Verfügung. Weiterhin entstand durch die Investition des städtischen Wohnungsunternehmens eine KiTa, eine physiotherapeutische Praxis hielt Einzug und es entstanden neue Grünzonen. Mit umweltfreundlichen Pelletanlagen, erfolgt die Versorgung des Komplexes mit Wärme und Warmwasser durch den Einsatz regenerativer Energieträger.

Beachtenswert ist auch, dass die gesamte Planung der Sanierung hausintern, durch eigene Mitarbeiter realisiert wurde.

Zur Auszeichnung gratuliert der VfL Halle 96 seinem Hauptsponsor HWG sehr herzlich!