Nachwuchsleiter

Ihr habt Fragen zu unserer Nachwuchsabteilung oder wollt euer Kind gern mal zu einem Probetraining anmelden? Dann meldet euch bei unserem Nachwuchsleiter:

Dirk Triepel
dirk.triepel@vflhalle96.de

Tabelle

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

U11 im Trainingslager und erfolgreich in zwei Leistungsvergleichen PDF Drucken E-Mail
Nachwuchs
Geschrieben von: Steve Walter   
Dienstag, den 15. Oktober 2019 um 12:22 Uhr

Spielbericht

Am 05.10. war unsere U11 beim Leistungsvergleich zu Gast in Göttingen. 13 Teams gingen in den Ring. Man entschied sich aus Göttinger Sicht nicht wie gewohnt jeder gegen jeden zu spielen sondern erstellte eine Turnierform in der es schließlich dann auch ein Finale gab. Ein durchaus interessantes: VfL Halle 96 U11 vs. Hannover 96 U11. Leider ging dies aus unserer Sicht mit 0:1 verloren. In der Gruppenphase konnte man den Hannoveranern noch einen Punkt entwenden, im Finale hat man jedoch  in der letzte Minute leider den K.O. bekommen und verpasste das 9m Schießen nur knapp. Ein in Summe sehr erfolgreicher und toller Vergleich. Hamburg, Fortuna Köln, eine Südkoreanische Auswahl, Rot Weiß Erfurt, TSV Havelse oder auch der Hallesche FC waren mit von der Partie. Das einzige Spiel an diesem Tag wurde lediglich im Finale verloren – bedeutet am Ende Platz zwei.


Tabelle Finalrunde in Goettingen 

U11 im TrainingslagerNach einem Tag Pause ging es in das fünftägige Trainingslager in die Landessportschule nach Bad Blankenburg. Das Flügelspiel, Doppelpässe in verschiedenen Variationen sowie 1:1 Situation mit Torschluss waren der Fokus.  Drei Mal wurde sogar erfolgreich der Shuttle Run durchgeführt. In Summe wurde nahezu jeden Tag drei Mal trainiert, davon je einmal in der Halle. Während des Trainingslagers testete man zusätzlich gegen Bayern Hof. Unterstützung hatte die U11 auch noch von einem weiteren Trainer aus unserem Nachwuchsbereich. Eigentlich war dieser nur als begleitender Papa vor Ort, hatte es aber nicht geschafft die Fußballschuhe auszulassen. Daher wirkte er gewinnbringend mit. Schlussendlich konnte gezielt und in kleinen Gruppen auf höchstem Niveau trainiert werden. Dies sollte dann nach Abschluss des Trainingslagers einen Tag später in Berlin gleich umgesetzt werden. Trotz einiger kurzfristiger Ausfälle entschied man sich den Weg in die Hauptstadt anzutreten. Es sollte nicht bereut werden.

U11 im TrainingslagerDen Höhepunkt aus diesen echt heißen sieben Tagen hatten die Jungs in Berlin. Neun Teams, darunter der HFC, RW Erfurt, TSV Havelse, Tennis Borussia, BFC, Hansa Rostock, Füchse Berlin U12 und Altwarmbüchen traten den Vergleich an. Von acht Partien gewannen unsere Kicker sage und scheibe sieben. Gegen den Halleschen FC spielte man 2:2 unentschieden. Bedeutet in der Endkonsequenz ungeschlagener erster Platz.

Tabelle Vorrunde in Goettingen

U11 im TrainingslagerDas Trainingslager schien beflügelt zu haben, die Belastungskurve hielt an. Unsere Zoo Kicker spielten einen mehr als souveränen Vergleich. In allen Belangen ein wahnsinnig läuferischer sowie kämpferischer Aufwand der durch Biss und Wille geprägt wurde. Montag war daher kein Training angesetzt. Kommenden Samstag geht es für unsere U11zu einem weiteren Vergleich erneut nach Berlin. Sonntag dann das nächste Meisterschaftsspiel.

Tolle Leistung!