Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

NOFV-Oberliga Süd 2017/2018 - Spieltag 29
So., 27. Mai. 2018 14:00
FC Einheit Rudolstadt
FCE
-:- VfL Halle 96
VfL 96

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 Bischofswerda 49 63
2 Inter Leipzig 38 52
3 FC CZ Jena II 22 47
4 FC Eilenburg 18 43
5 VFC Plauen -5 42
6 FC Rudolstadt 10 36
7 TV Askania 15 34
8 VfL Halle 96 -8 33
9 SV SCHOTT -19 29
10 Sandersdorf -2 27
11 Wismut Gera -10 27
12 FSV Barleben -15 27
13 VfB Krieschow -12 26
14 1.FC Stendal -21 24
15 SVE Kamenz -28 16
16 Merseburg 99 -32 11
Personalien 1. Mannschaft PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 09. Juni 2017 um 22:18 Uhr

Vereinsinfo

Am Rande der Trainerberatung des VfL Halle 96 am 07.06.2017, informierte Abteilungsleiter Thilo Knade vflhalle96.de darüber, „das Verteidiger Lukas Rieger den Verein auf eigenen Wunsch verlassen wird und Lukas Englich aus der blau-roten U19 seinen ersten Vertrag unterzeichnet hat“.

Im Fall des 32 jährigen Rieger erfolgte dabei nur noch die von Vereinsseite offizielle Bestätigung Dessen, Was der Spieler bereits im Rahmen der Saisonabschlussfeier am 03.06.2017 gegenüber vflhalle96.de angab. „Ich hatte hier zum Karriereende ein spannendes Jahr, mit positiven Ausgang für uns alle. Mein Hauptaugenmerk liegt jetzt im Beruf und die geschundenen Knochen werden sich über die Entspannung auch freuen.“

Mit dem 18 jährigen Englich stößt ein Defensivtalent aus der „Zoologenakademie“ endgültig in den Männerbereich, Welches bereits in der abgelaufenen Saison zu einigen Oberligaeinsätzen gekommen ist und „seine Sache sehr ordentlich gemacht hat“, wie Cheftrainer René Behring einschätzt. Englich einigte sich mit den 96ern auf eine 2jährige Vertragslaufzeit.

Lukas „Dem Älteren“ sagen wir Danke und wünschen alles Gute für den weiteren Lebensweg! Lukas „Dem Jüngeren“ wünschen wir alles Gute und natürlich weitere sportliche Erfolge im und mit dem Team des VfL Halle 96!