Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Der VfL sagt "Danke, Steffen Wanninger" PDF Drucken E-Mail
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Thilo Knade   
Dienstag, den 30. Mai 2017 um 13:33 Uhr

Vereinsinfo

Nach 2 Jahren als B-Jugend Trainer verabschiedet sich Steffen Wanninger aus persönlichen Gründen vom Stadion am Zoo. Er informierte den Verein darüber, dass er eine „Auszeit“ brauche, denn die letzten beiden Jahre waren sehr anstrengend. Sicher wird jetzt erst einmal wieder die Familie in den Vordergrund rücken.

Danke Steffen Wanninger für eine erfolgreiche Zeit beim VfL Halle 96!

In der vergangenen Spielzeit erreichte die B Jugend einen hervorragenden 3. Platz in der Verbandsliga Süd. Dieses Ergebnis zeigt, dass unsere Jungs in Blau und Rot mit den Besten aus Sachsen-Anhalt mithalten können.

Jetzt gehen die Jungs, nachdem es am kommenden Wochenende noch um den DEBEKA Cup im Stadion am Zoo gehen wird, in die verdiente Sommerpause und dann wird die B-Jugend von Ralf Neichel und David Käsmarker wieder zum Training begrüßt, ggf. rückt ein weiterer neuer Trainer ins Trainerteam auf.

Allen Jungs eine entspannte Sommerpause und Glückwunsch für diese erfolgreiche Saison 2016/2017.

 

im Auftrag des Präsidiums

Thilo Knade