Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

NOFV-Oberliga Süd 2017/2018 - Spieltag 12
Sa., 18. Nov. 2017 13:30
Bischofswerdaer FV 08
BFV 08
-:- VfL Halle 96
VfL 96

Nächstes Spiel II.

1. Stadtklasse Halle 2017/2018 - Spieltag 4
Sa., 25. Nov. 2017 11:30
SG Seeben/Hallescher SC II
SGS II
-:- VfL Halle 96 II
VfL 96 II

Nächstes Spiel AH

Alte Herren 2017 - Dezember
Fr., 01. Dez. 2017 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS
-:- Nietlebener SV Alte Herren
ASK AH
Nächster Test mit einem Zugang PDF Drucken E-Mail
Vorschau
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 03. Februar 2017 um 19:21 Uhr

Vorschau

Wenn Oberligist VfL Halle 96 am Samstag, 04.2.2017, 14 Uhr, im heimischen „HWG- Stadion am Zoo“ auf den BSV Halle-Ammendorf trifft, wird auch ein neues Gesicht im Kader der Blau-Roten zu entdecken sein.

„Mit Johann Kowalewicz hat sich uns ein 19 jähriger Mittelfeldspieler angeschlossen, welcher seit Kurzem seinen Lebensmittelpunkt in Halle gefunden hat. Johann kommt vom sächsischen Nord- Landesklassisten Döbelner SC“, weiß Abteilungsleiter Fußball Thilo Knade zu berichten.

Ein weiterer Testspieler der vergangenen Wochen, Ferdinand Honore  Djontu Gouni, könnte zukünftig den Angriff der 96er verstärken. „Könnte deshalb, weil wir noch auf die Spielgenehmigung warten“, begründet Thilo Knade die Verzögerung bei der endgültigen Vollzugmeldung.

Die zuletzt gezeigten Leistungen des 26 jährigen Kameruners in den Testspielen gegen Amsdorf und Dölau, machen auf jeden Fall auf Mehr neugierig. Sollten die Formalitäten erledigt sein, bekommt die junge VfL-Mannschaft auch ein Stück weit Erfahrungszugewinn.
Ferdinand Gouni spielte zuletzt für den FK Spisska Nova Ves, ein Club der 2. Liga aus der Slowakei.