Tabelle

2.Mannschaft


Gutes Remis zum Saisonabschluss PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 25. Juni 2019 um 05:25 Uhr

Geschlossene Mannschaftsleistung – Lorek tragische Figur im letzten Spiel – Güth beendet Karriere

Spielbericht

Als der gut amtierende Spielleiter Mohammad Alkairout (Halle) das letzte Saisonspiel in der 1.Stadtklasse zwischen der zweiten Mannschaft des VfL Halle 96 und Turbine Halle III anpfiff, herrschten auf dem Kunstrasenplatz im „HWG – Stadion am Zoo“ bereits leicht tropische Temperaturen. Davon konnten sich auch der diesmal verantwortliche Trainer Ralf Peter Teller, Ronni Schulz weilte in Berlin und Präsidiumsmitglied Andreas Jahnecke bei der Verabschiedung von Ferdinand Lorek überzeugen, den es aus Studiengründen nach Mainz verschlägt und welcher so ein wenig zur tragischen Figur des Spiels werden sollte.

Weiterlesen...
 
Desaster beim Besuch des Nachbarn PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 17. Juni 2019 um 21:26 Uhr

Guter Start, schlechte Landung – VfL 96 II versagt im Kollektiv – „Rotte“ II Meister

Spielbericht

Als auf der Anlage des SV Rotation Halle nach der Spielnachbereitung die mit „Isotonischen Getränken Plzener Brauart“ gefüllten Gefäße im improvisierten Biergarten bei den Siegern kreisten, waren auch die am Ende arg unter die Räder gekommenen 96er längst in der Regenerationsphase. Der kleine aber feine Unterschied bestand jedoch darin, dass die Einen ihren Meistertitel in der 1. Stadtklasse feierten und die Anderen, aus Anlass seines Geburtstags, Mitspieler Ralf Kürbis hoch Leben ließen. Mit ein wenig Abstand zum Geschehen muss man den Sieg des SVR II als, auch in der Höhe, absolut gerechtfertigt anerkennen, komplett unnötig war er trotzdem.

Weiterlesen...
 
Historischer Sieg mit 25 Toren in einem Spiel PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 27. Mai 2019 um 19:09 Uhr

Respekt an 7 wackere 05er – Trainer Schulz nicht rundum zufrieden – VfL- Rekordergebnis?

Spielbericht

„Unter normalen Umständen hätte man jetzt hier aber so richtig einen drauf machen können“, war nach dem Spiel der 1. Stadtklasse zwischen dem VfL 96 II und der SG 05 Halle aus der Spielertraube der 96er zu hören. Klar, bei einem 20:5 wäre das auch völlig normal gewesen. Doch anstatt über den wohl höchsten Sieg einer VfL96-Mannschaft, Anderweitiges ist derzeit nicht bekannt, seit Vereinsgründung in Euphorie zu verfallen, marschierten die VfLer nach Spielschluss erst einmal geschlossen zu den erschöpften aber dennoch nicht unzufriedenen 05ern um Denen wiederum uneingeschränkten Respekt für ihren Einsatz überhaupt und das Durchspielen im Besonderen auszusprechen.

Weiterlesen...
 
Auswärtssieg im Talkessel PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 20. Mai 2019 um 22:37 Uhr

VfL 96 II siegt deutlich – Eine Halbzeit in Überzahl – Holst trifft dreifach

Spielbericht

„Das geht ja schon wieder gut los“ stöhnte 96 II-Trainer Ronni Schulz, als die gastgebenden Roter Stern Halle III sehr früh durch Anas Abdulkader mit 1:0 in Front zogen (3.). Nach einer hohen Flanke sah es vor dem Tor von Boris Mocek jedenfalls reichlich unsortiert aus und der Schütze konnte den Ball aus Nahdistanz in das Tor drücken. Danach erspielten sich die Blau-Roten jedoch auch ihre Chancen und hatten durch Christopher Holst, Dragan Tomic und noch zweimal Holst durchaus den Ausgleich auf Kopf und Fuß (7., 20., 31., 32.).

Weiterlesen...
 
Erfolgreich in das Wochenende PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 14. Mai 2019 um 18:07 Uhr

VfL96 II gewinnt vorgezogenes Spiel - Fast komplette Spielzeit in Unterzahl - Negativserie beendet

Spielbericht

Der Jubel bei den Gastgebern war groß, als Ferdinand Lorek die finale Aktion des Abends zum 1:0-Siegtreffer nutzen konnte. Zuvor hatten noch die Gäste vom SV 1948 Bruckdorf ihrerseits versucht die abendliche Partie der 1.Stadtklasse am vergangenen Freitag, 10.5.2019, für sich zu entscheiden. Das gelang nicht und dann ging alles einigermaßen schnell. Dragan Tomic wird mit einem weit gespielten Ball in Szene gesetzt, sucht auch gleich den Abschluss welchen der Torwart des SVB nicht festmachen kann, Lorek staubt den nach vorn geprallten Ball ab und trifft aus Nahdistanz zur Spielentscheidung (90.+1).

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 19