Tabelle

2.Mannschaft


Niederlage im einzigen Spiel des Tages PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 14. Oktober 2019 um 05:16 Uhr

VfL 96 II ohne komplette Mannschaft – Unklarheit über Ansetzung – Entscheidung in Hälfte Zwei

Spielbericht

Noch nach dem Spiel rätselte der dieses mal als verantwortlicher Trainer agierende Ralf – Peter Teller, „warum nur wir und HTB als einzige Mannschaften spielen und der gesamte Rest der Liga pausiert.“ Eine Tagesbetrachtung nicht völlig zu Unrecht! Aufgrund von Ferien, Sperren, Krankheit und Verletzung, fehlten Teller zum Spitzenspiel Vierter gegen Fünfter gleich einmal 12 (!) Aktive (Algner, Backe, Eisenschmidt, Franke, Gerloff, Göth, Mocek, Schultheis, Spieker, Trzaska, Wippert, Zerban), während sich die Zweite von Gast SG HTB gut aufgefüllt präsentieren konnte.

Weiterlesen...
 
Koan Finale dahoam PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 04. Oktober 2019 um 18:49 Uhr

VfL96 II raus aus Reservepokal – Platzzustand fragwürdig – Franke stark als „Nr.3“

Spielbericht

Schade, aus, vorbei! Die angenehme Vorstellung am 1. Mai des Jahres 2020 im heimischen „HWG – Stadion am Zoo“ das Finale um den „Stadtpokal für Reservemannschaften“ spielen zu können, pulverisierte sich am gestrigen Donnerstag jäh auf der Anlage des SV Grün – Weiß Ammendorf. Beim Vertreter der 2. Stadtklasse Grün – Weiß Ammendorf II, zog die zur neuen Saison verstärkte zweite der Blau – Roten mit 5:7 nach Elfmeterschießen (3:3, 4:4 n.V.) den Kürzeren und schied aus. Die Ursachen dafür lagen dabei weder am äußerst schlechten Platz noch am Feldverweis für Henry Hille nach Tätlichkeit, sondern einzig und allein an eigenen Fehlern der eine Liga höher spielenden 96er. Freilich ein wenig Pech war auch dabei. So, als Martin Zerban bereits früh aus knapp 18 Metern nur den Pfosten traf (5.), dem debütierenden Steffen Gerloff im Strafstoßschießen das gleiche Schicksal ereilte oder GWA II – Hüter Philip Bernhardt einen von Zerban aus der Distanz abgesandten scharfen Ball aus dem oberen Torwinkel kratzte. Eine große Tat des körperlich eher kleinen Akteurs zwischen den Pfosten der Gastgeber (77.)!

Weiterlesen...
 
Zurück an die Spitze PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 24. September 2019 um 05:12 Uhr

Trotz Sieg nicht ganz zufrieden – 4 Doppelschützen – freies Wochenende

Spielbericht

„Spielerisch ist da noch viel Luft nach oben, aber wenigstens hat das Ergebnis am Ende gestimmt“, fasste VfL Halle 96 II – Trainer Ronni Schulz das Geschehen nach Ende des Spiels der 1.Stadtklasse VfL96 II vs. Nietlebner SV Askania 09 III kurz zusammen. 7:3 hatten seine Schützlinge den Gast aus dem Stadtwald geschlagen, damit die Tabellenführung zurückerobert und ihrem Trainer ein nachträgliches Geschenk zum vortägigen Geburtstag bereitet, wofür sich der Jubilar dann auch mit einigen isotonischen Getränken Pilsner Brauart und einer personengebundenen Packung Tomatensaft bedankte.

Weiterlesen...
 
Die selbst organisierte Niederlage PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 17. September 2019 um 05:59 Uhr

VfL 96 II verliert Spitzenspiel – Wenig Bindung erkennbar – Weitere Heimspiele folgen

Spielbericht

Am Ende des Spitzenspiels der 1. Stadtklasse zwischen Tabellenführer VfL 96 II und dem punktgleichen Zweiten Post TSV Halle war man sich schnell einig „das wir uns diese Niederlage kollektiv selber organisiert haben“, wie Trainer Ronni Schulz das Gebotene schnell, kurz und richtig einordnete. Über die neunzig Minuten Spielzeit gönnten sich die 96er einfach zu viele leichte Ballverluste und Fehlpässe im numerisch hohen Bereich. „Da waren zu viele einfache Ballverluste dabei, welche richtig weh tun“, meinte Mario „Boniek“ Hirsekorn, Oberligaaufsteiger 1995 und langjähriges aktives Teammitglied der „Zwooten“ und erhielt zu seiner Einschätzung zumeist Zustimmung.

Weiterlesen...
 
Hoher Sieg im Straßenderby bringt Tabellenführung PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 03. September 2019 um 16:52 Uhr

Schlechte Chancenverwertung – weitere Debüts – 2 Heimspiele folgen

Spielbericht

Trotz Sieg, trotz Tabellenführung, herrschte nach dem Spiel der 1. Stadtklasse beim SV Rotation Halle II gegen die Zweite des VfL Halle 96 nicht nur eitel Sonnenschein auf seiten der Sieger. Und dieser Zustand selbstkritischen in sich Gehens trug nur einen Namen: Schlechte Chancenverwertung! „Was wir hier liegengelassen haben, hat uns um einen weit höheren Sieg gebracht“, sah es Trainer Ronni Schulz ob des Erfolgs einigermaßen entspannt, dennoch war der Kritikansatz nicht zu leugnen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 20