Hauptsponsor HWG

Unsere Sponsoren

Schnappschuss

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel


Kein Spiel gefunden!

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 Luckenwalde 25 36
2 BSG Chemie 12 33
3 Inter Leipzig 17 28
4 FC Eilenburg 11 25
5 Nordhausen II 7 23
6 VfB Krieschow 2 23
7 FC CZ Jena II -3 22
8 Wismut Gera -1 21
9 VFC Plauen 3 19
10 Sandersdorf -1 19
11 Hohenstein -21 16
12 VfL Halle 96 -6 15
13 FC Rudolstadt -7 15
14 Ludwigsfelde -4 14
15 TV Askania -12 14
16 BW Zorbau -22 10

Unsere Teams im Einsatz


No upcoming matches!
VfL Halle 96 e.V.
Der Durchatmer PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 22. Oktober 2018 um 19:09 Uhr

Spielbericht

Nach einer Durststrecke von drei Niederlagen in Serie, gelang dem VfL Halle 96 am Samstag bei Aufsteiger VfL 05 Hohenstein-Ernstthal ein überzeugender 4:1-Erfolg. Ob man jedoch bereits von einem Befreiungsschlag reden kann, werden die kommenden Spiele zeigen. Dennoch kann am halleschen Zoo zumindest erst einmal durchgeatmet werden. Auch weil im Dunstkreis des weltberühmten „Sachsenring“ Mittelfelder Konstantin Eder, Niels Morten Bolz und Max Zimmer auf den Flügeln richtig Gas gaben. Davon profitierte diesmal vor allem Tommy Kind, der sich gleich doppelt in die Torschützenliste eintragen konnte.

Weiterlesen...
 
Neun plus Zwei = Sieben PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 22. Oktober 2018 um 19:09 Uhr

Spielbericht

Fußball und Mathematik können so einfach sein und nicht immer ist das an Mathematik a la Pippi Langstrumpf angelehnte Ergebnis grundfalsch. Klar, grundsätzlich startet das Ganze erst einmal mit Elf oder besser, als Elf. Das es dann mit fortschreitendem Spielverlauf zu deutlichen Teilungen kommt ist eher selten, aber doch möglich. Im Spiel der 1.Stadtklasse zwischen dem VfL 96 II und der SG Halle 05 hatte man am Ende des Tages neun Teiler in Sachen Wasserträger und zwei Nenner in Sachen Torerzielung auf Seiten der 96er. Ergebnis dieser tätigkeitsbezogenen Teilung waren der vierfache Trzaska und der dreifache Tomic. Keine Bange, auf Glatteis soll hier niemand geführt werden. Es steht lediglich für die Trefferaufteilung oder anders, der personenbezogene Nennwert eines am Ende deutlichen 7:0- Erfolgs.

Weiterlesen...
 
Die Wochenendvorschau PDF Drucken E-Mail
Vorschau
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 19. Oktober 2018 um 05:09 Uhr

Vorschau

Das wohl erste herbstlich angehauchte Wochenende sieht insgesamt vier Großfeldteams im Einsatz. Den Auftakt macht dabei diesmal die Erste, welche im Dunstkreis des „Sachsenrings“ versuchen wird, wieder in die Spur zu kommen. Mit Gastgeber VfL 05 Hohenstein-Ernstthal, wartet dabei ein für die Blau-Roten völlig unbeschriebenes Blatt am aktuellen Oberligaspieltag. Der sächsische Oberligaaufsteiger zeigte sich dabei vor Wochenfrist im Duell der Liganeulinge gegen Zorbau mit einem 5:1 äußerst torhungrig. Vorsicht ist also am Samstag, 20.10.2018, ab 13:15 Uhr, erst einmal geboten um dann das Spiel möglichst rasch und erfolgreich an sich zu ziehen.

Weiterlesen...
 
Matthias Zimmerling ist Co-Trainer PDF Drucken E-Mail
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 19. Oktober 2018 um 05:07 Uhr

Vereinsinfo

Wie vflhalle96.de am gestrigen Donnerstag bei der Trainingsbeobachtung des Oberligateams erfuhr, ist eine personelle Baustelle im Trainerteam des VfL Halle 96 geschlossen.

Durch die berufsbedingte Situation bei TW-Trainer Steffen Hammer, war Cheftrainer Rene Behring in den letzten Monaten zu sehr auf sich alleingestellt. Diese wenig erfreuliche Situation ist nunmehr seit wenigen Tagen bereinigt. Ab sofort ist mit Matthias Zimmerling ein neuer Co-Trainer unterstützend mit an Bord. Über Inhalte der Einigung, verabredeten beide Seiten Stillschweigen.

Weiterlesen...
 
Zum Achtelfinale nach Dessau PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Daniel Schierhold   
Montag, den 15. Oktober 2018 um 17:07 Uhr

Vereinsinfo

Die heutige Auslosung für das Achtelfinale im Sachsen-Anhaltinischen Landespokal bescherte dem VfL eine Reise zum SV Dessau 05. Die Partie im dessauer "Schillerpark" soll bereits am Reformationstag, Mittwoch dem 31. 10. 2018 stattfinden.

Beide Teams standen sich bereits in der zweiten Runde des letztjährigen Pokalwettbewerbs gegenüber, wobei sich der VfL mit 0:1 beim Verbandsligisten aus der Bauhausstadt durchsetzen konnte.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 240