Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

NOFV-Oberliga Süd 2017/2018 - Spieltag 29
So., 27. Mai. 2018 14:00
FC Einheit Rudolstadt
FCE
-:- VfL Halle 96
VfL 96

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 Bischofswerda 49 63
2 Inter Leipzig 38 52
3 FC CZ Jena II 22 47
4 FC Eilenburg 18 43
5 VFC Plauen -5 42
6 FC Rudolstadt 10 36
7 TV Askania 15 34
8 VfL Halle 96 -8 33
9 SV SCHOTT -19 29
10 Sandersdorf -2 27
11 Wismut Gera -10 27
12 FSV Barleben -15 27
13 VfB Krieschow -12 26
14 1.FC Stendal -21 24
15 SVE Kamenz -28 16
16 Merseburg 99 -32 11

Unsere Teams im Einsatz

Sa., 26. Mai. 2018 14:00
SG Aufbau Tasmania Halle
SGA

-
VfL Halle 96 II
VfL 96 II

-:-

So., 27. Mai. 2018 14:00
FC Einheit Rudolstadt
FCE

-
VfL Halle 96
VfL 96

-:-

Fr., 01. Jun. 2018 18:30
SV Höhnstedt Alte Herren
SVH AH

-
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-:-

Sa., 02. Jun. 2018 14:00
VfL Halle 96 II
VfL 96 II

-
SG Motor Halle III
MOT III

-:-

So., 03. Jun. 2018 14:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
FC International Leipzig
FCI

-:-

Fr., 08. Jun. 2018 18:30
TSV 78 Holleben Alte Herren
TSV AH

-
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-:-

Sa., 09. Jun. 2018 12:00
SG Halle 05
SGH

-
VfL Halle 96 II
VfL 96 II

-:-

VfL Halle 96 e.V.
Abgänge im Winter 2011/2012 PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Thomas Wechsung   
Mittwoch, den 28. Dezember 2011 um 01:40 Uhr

Der VfL Halle 96 vermeldet zum 31.12. die Spielerabgänge von den erst im Sommer neu zum Team gestoßenen Feldspielern Paul Lührs, Marcel Merkel sowie René Beßler. Alle drei haben ihre Verträge zum Jahresende aufgelöst. René Beßler wird sich dem BSV Halle-Ammendorf anschließen, Paul Lührs wechselt zu Romonta Stedten zurück. Der Wechsel von Marcel Merkel zu seinem Ex-Verein SV Dessau 05 war bereits der Presse zu entnehmen. Wir wünschen allen drei Spielern gutes Gelingen bei ihren zukünftigen Aufgaben.

 
Frohe Weihnachten! PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Thomas Wechsung   
Donnerstag, den 22. Dezember 2011 um 23:27 Uhr

VfL-WeihnachtsmützeDer VfL Halle 96 wünscht seinen Sponsoren, Mitglieder, Fans und Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012! Ein anstrengendes Kalenderjahr liegt hinter uns, in einer spannenden Rückrunde konnte unsere 1.Männermannschaft in der Saison 10/11 die Liga halten. Auch in der laufenden Spielzeit steckt viel Kampf im Spiel der 96er. Zeit also, nun auch mal durchzuatmen und sich für die Rückrunde zu sortieren und zu stärken.

Nutzt alle die Weihnachtszeit um euch zu erholen und neue Kräfte zu tanken. Im Frühjahr wird es wieder heiß hergehen im HWG-Stadion am Zoo. Das erste Heimspiel steht gegen den Herbstmeister FSV Zwickau im Februar an. Zuvor haben wir noch den Winterfahrplan für euch ...

Weiterlesen...
 
HSC sorgt für faustdicke Überraschung PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Volksstimme   
Montag, den 19. Dezember 2011 um 21:46 Uhr

VolksstimmeVerbandsligist Haldensleber SC hat im Viertelfinale um den Landespokal für eine Sensation gesorgt. Die Mannschaft von Stephan Grabinski bezwang den Oberligisten VfL Halle mit 2:1 (0:0) Toren und zog ins Halbfinale ein.

Weiterlesen...
 
Landespokal: Halle zu harmlos PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: MDR.de   
Samstag, den 17. Dezember 2011 um 23:39 Uhr

MDR.deAuch in Sachsen-Anhalt musste sich der Favorit geschlagen geben. Der VfL Halle unterlag nach ebenfalls schwacher Leistung bei Verbandsligist HSC Haldensleben mit 1:2. Nach einer torlosen und harmlosen ersten Hälfte drehte Haldensleben nach Wiederanpfiff auf. In der 52. Minute zahlte sich dies aus: Piehle verwandelte einen Abpraller zur Führung. Eine Viertelstunde später legte Werner nach. Der VfL zeigte im Anschluss keine Reaktion, spielte harmlos und weit unter Oberliga-Niveau. Der späte Anschluss von Huth sorgte nur noch für Ergebniskosmetik (90.).

 
Im letzten Spiel des Jahres, erste bittere Punktspielniederlage PDF Drucken E-Mail
A-Junioren
Mittwoch, den 14. Dezember 2011 um 04:39 Uhr

Bitter ist nicht unbedingt die Niederlage an sich, denn man spielte im Spitzenspiel des 11. Spieltages beim Tabellenersten, bei der Germania aus Halberstadt, sondern die Art und Weise. Die A-Junioren des VfL Halle 96 hatten sich viel vorgenommen und wollten unbedingt die Drei Punkte aus Halberstadt entführen um in der Tabelle den Abstand auf die Halberstädter wieder zu verkürzen. Und dieses Vorhaben sollte zumindest in den ersten 45 Minuten voll aufgehen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 Weiter > Ende >>

Seite 246 von 252