Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

Vorbereitung 2018/2019 - Testspiele im Juli
Sa., 07. Jul. 2018 14:00
VfL Halle 96
VfL 96
-:- FSV Wacker 90 Nordhausen
FSV

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 BSG Chemie 0 0
1 Wismut Gera 0 0
1 FC CZ Jena II 0 0
1 FC Eilenburg 0 0
1 FC Rudolstadt 0 0
1 Inter Leipzig 0 0
1 Luckenwalde 0 0
1 Nordhausen II 0 0
1 Ludwigsfelde 0 0
1 Sandersdorf 0 0
1 BW Zorbau 0 0
1 TV Askania 0 0
1 VfB Krieschow 0 0
1 VFC Plauen 0 0
1 Hohenstein 0 0
1 VfL Halle 96 0 0

Unsere Teams im Einsatz

Fr., 31. Aug. 2018 18:30
SV Quetz 1929 Alte Herren
SVQ AH

-
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-:-

Fr., 07. Sep. 2018 18:30
SG Einheit Halle Alte Herren
SGE AH

-
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-:-

Fr., 14. Sep. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
FV 1920 Merzien Alte Herren
FVM AH

-:-

Fr., 28. Sep. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SV Blau-Weiß Dölau Alte Herren
BWD AH

-:-

Fr., 02. Nov. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SV Höhnstedt Alte Herren
SVH AH

-:-

Fr., 23. Nov. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
TSV 78 Holleben Alte Herren
TSV AH

-:-

Fr., 07. Dez. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SG HTB Halle Alte Herren
HTB AH

-:-

VfL Halle 96 e.V.
Die Genugtuung nach dem Debakel PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: MZ-Web.de   
Montag, den 12. März 2012 um 00:49 Uhr

MZ-WebSo laut war es schon lange nicht mehr auf einer Auswärtsfahrt des VfL Halle. Benito Baez Ayala hatte mächtig Mühe, sich am Telefon gegen die Geräuschkulisse seiner feiernden Mannschaftskollegen verständlich zu machen. Es herrschte Feierlaune - und das völlig zurecht. Mit 3:0 hat das Oberliga-Schlusslicht sein Auswärtsspiel bei der Reserve von Erzgebirge Aue gewonnen und damit neben drei Punkten auch viel Genugtuung eingefahren. "Wir waren wütend", sagte Doppeltorschütze Ayala, "denn das Ergebnis aus dem Hinspiel hat niemand von uns vergessen."

Weiterlesen...
 
Halle dreht auswärts auf PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: MDR.de   
Sonntag, den 11. März 2012 um 22:17 Uhr

MDR.deSchlusslicht VfL Halle kann doch noch gewinnen. Bei Erzgebirge Aue II boten die Saalestädter eine clevere Leistung und sicherten sich eien 3:0-Erfolg. Bis zur Halbzeit hatten die kleinen "Veilchen" die Sache noch halbwegs im Griff. Dartsch sorgte bei zwei Möglichkeiten in der zehnten und 20. Minute für leichtere Gefahr. Zuerst schoss er aus 18 Metern drüber, dann klärte VfL-Schlussmann Hartleib.

Weiterlesen...
 
Prima Rückrundenstart PDF Drucken E-Mail
3.Mannschaft
Geschrieben von: Boris Mocek   
Freitag, den 09. März 2012 um 00:19 Uhr

Wie schon beim Hinspiel (5:1) im August, war Dölaus III. kein wirklicher Gegner. Unter der Verantwortung von Co-Trainer Ralf Teller dauerte es aber immerhin mehr als eine halbe Stunde, bis Ralf Kürbis endlich das überfällige 0:1 erzielte. Und Karsten Pfeuffers gleich darauf folgendes 0:2 brachte die einseitige Partie in die richtigen Bahnen.

Weiterlesen...
 
Man of the Match, Eric Fischer! PDF Drucken E-Mail
A-Junioren
Dienstag, den 06. März 2012 um 17:43 Uhr

Nach langer Winterpause begann am letzten Sonntag endlich die Rückrunde mit dem ersten Spiel beim SV Irxleben 1919.

Um es vorweg zu nehmen, es war über weite Strecken ein,von der VfL-Jugend einseitig geführtes Spiel. Von Beginn an versuchten die 96er, soweit es die schlechten Platzverhältnisse es zu ließen, sich konstruktiv Torchancen zu erspielen. Erste Möglichkeiten ergaben sich dabei für den offensiven Sechser Paul Ahlert in der 05. und 08. Minute. Mehrere Einschussmöglichkeiten folgten.

Weiterlesen...
 
Unglücklich verloren PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Siegward Schlösser   
Dienstag, den 06. März 2012 um 09:59 Uhr

Das zweite Heimspiel der Rückrunde begann denkbar ungünstig für die VfL-Reserve. Irgendwie waren die Jungs gedanklich noch nicht auf dem Platz. Bereits in der 3. Minute musste Dennis Horntasch im VfL-Tor einen straffen Schuss von der Strafraumgrenze abwehren. Zwei Minuten später stand der Weißenfelser Torschütze Lange nach einem Eckball der Gäste völlig frei im 5-Meterraum. Seinen Schuss konnte Felix Richter, auf der Linie stehend, nicht mehr abblocken- der frühe 0:1 - Rückstand war perfekt (5.).

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 Weiter > Ende >>

Seite 243 von 254