Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

Vorbereitung 2018/2019 - Testspiele im Juli
Sa., 07. Jul. 2018 14:00
VfL Halle 96
VfL 96
-:- FSV Wacker 90 Nordhausen
FSV

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 BSG Chemie 0 0
1 Wismut Gera 0 0
1 FC CZ Jena II 0 0
1 FC Eilenburg 0 0
1 FC Rudolstadt 0 0
1 Inter Leipzig 0 0
1 Luckenwalde 0 0
1 Nordhausen II 0 0
1 Ludwigsfelde 0 0
1 Sandersdorf 0 0
1 BW Zorbau 0 0
1 TV Askania 0 0
1 VfB Krieschow 0 0
1 VFC Plauen 0 0
1 Hohenstein 0 0
1 VfL Halle 96 0 0

Unsere Teams im Einsatz

Fr., 31. Aug. 2018 18:30
SV Quetz 1929 Alte Herren
SVQ AH

-
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-:-

Fr., 07. Sep. 2018 18:30
SG Einheit Halle Alte Herren
SGE AH

-
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-:-

Fr., 14. Sep. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
FV 1920 Merzien Alte Herren
FVM AH

-:-

Fr., 28. Sep. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SV Blau-Weiß Dölau Alte Herren
BWD AH

-:-

Fr., 02. Nov. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SV Höhnstedt Alte Herren
SVH AH

-:-

Fr., 23. Nov. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
TSV 78 Holleben Alte Herren
TSV AH

-:-

Fr., 07. Dez. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SG HTB Halle Alte Herren
HTB AH

-:-

VfL Halle 96 e.V.
Packung für den Tabellenführer PDF Drucken E-Mail
3.Mannschaft
Geschrieben von: Boris Mocek   
Montag, den 16. April 2012 um 21:29 Uhr

Einen in allen Belangen überragender Sieg konnte am Samstag für unsere III. Mannschaft gegen überforderte Nachbarn vom PSV verzeichnet werden. Sicher stehend in der Abwehr um Holger Steller und, ganz stark, Mike Leibiger und Uwe Scheibner, gab es im gesamten Spielverlauf fast keine Möglichkeiten für den Spitzenreiter vom Galgenberg und das was aufs Tor kam, war sicher Beute vom souveränen Torhüter Dirk Masthoff.

Weiterlesen...
 
Die Lehrstunde endet nur 2:0 PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 10. April 2012 um 11:08 Uhr

„Das war unsere schwächste Vorstellung in der Rückrunde. Meine Mannschaft war weder mental, körperlich und spielerisch in der Lage hier und heute Paroli zu bieten. Der Sieg der Gastgeber geht so völlig in Ordnung.“, so VfL- Trainer Lars Holtmann auf der abschließenden Pressekonferenz. Was sich in den 90 Minuten zuvor auf der Bautzner „Müllerwiese“ abspielte, war nichts anderes als die Fortsetzung jährlicher Praxis. Gegen die Oberlausitzer gelingt einfach nichts. Weder ein Tor, geschweige denn der Gewinn eines oder gar mehrerer Punkte.

Weiterlesen...
 
Überraschung ein Ding der Unmöglichkeit PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: MZ-Web.de   
Dienstag, den 10. April 2012 um 01:02 Uhr

MZ-WebEs wäre vielleicht auch zu viel verlangt gewesen, vom VfL Halle 96 ein Ostergeschenk mit Überraschungsgehalt in Bautzen zu erwarten. Ein 2:0-Sieg für die Gastgeber, das war von Vornherein das Erwartbare, stand am Ende auch auf der Anzeigetafel. Die normalste Sache der Welt also für den VfL 96, den Tabellenletzten der Fußball-Oberliga, der nicht über seinen Schatten springen konnte.

Weiterlesen...
 
Bautzen im Aufwind PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: MDR.de   
Montag, den 09. April 2012 um 19:26 Uhr

MDR.deBudissa Bautzen hat durch einen 2:0-Erfolg über den VfL Halle einen leichten Schritt nach vorn getan. Das Team von Trainer Halata war jederzeit Herr der Lage, die Chance zur Führung hatten aber die Gäste kurz nach Anpfiff. Nach einem Fehler von van Kolck kam Neigenfink in Ballbesitz, umkurvte den Keeper und stand plötzlich vor dem freien Tor. Van Kolck bügelte seinen Patzer wieder aus und rettet vor der Linie.

Weiterlesen...
 
Ein spätes und ein frühes Tor genügen dem Favoriten PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Sonntag, den 08. April 2012 um 10:27 Uhr

Die Nachspielzeit der ersten Halbzeit lief, als Spielleiter Oliver Lossius (Göttingen) auf Freistoß für den FSV Zwickau entschied. Ziegner spielt den Ball aus gut 30 Meter Torentfernung diagonal und halbhoch in den 16er des VfL. In Mittelstürmerposition duckt sich Kellig ab, was in der 96-Defensive für Verwirrung sorgt und Trehkopf am zweiten Pfosten aus 5 Metern zum mühelosen 0:1 kommt (45+1). Ärgerlich! Denn der VfL hielt bis dahin gegen den souveränen Tabellenführer ordentlich dagegen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 Weiter > Ende >>

Seite 238 von 254